/


 

Newsletter

Gerne informiere ich Sie persönlich per Newsletter über meine Vortragsveranstaltungen, Bücher, Reiseleitungen und Bergführungen.

Ich verwende Ihre Daten ausschließlich zum Versenden meines eigenen Newsletter (ca. 2-5 Mal/Jahr). Ihre Daten werden von mir selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben! Wenn Sie es ganz genau wissen möchten, was ich mit Ihren Daten mache, dann können Sie das weiter unten im Detail nachlesen.

Sie können den Newsletter jederzeit auch wieder abbestellen. Dazu schreiben Sie im Formular unten in das Nachrichtenfeld: Newsletter abbestellen.



Datenschutz

Den Schutz Ihrer Daten nehme ich sehr genau! Jedoch nicht erst seit der am 25.05.18 in Kraft getretenen neuen Datenschutzverordnung. Das war auch vorher schon so und so bleibt es auch!

Dass ich es sehr genau nehmen kann, fällt mir leicht, weil meine "Newsletter-Daten-Adressdatei" sehr übersichtlich aufgebaut ist. Im Detail heißt das: Ich speichere auf meinem PC zu Hause Ihre E-Mail-Adresse ohne Namen und weiteren Informationen in einer Excel Liste. Auf zwei weiteren externen Festplatten existiert diese Liste (genauso wie ALLE meine anderen Daten) sicherheitshalber als Backup jeweils noch einmal, verschlossen in einem Tresor (echt jetzt). Das war’s dann aber auch schon.

Ich gebe Ihre E-Mail-Adresse auch nicht an Dritte weiter. Ich wüsste auch nicht an wen? Dafür ist meine Sammlung erstens viel zu klein und zweitens auch ohne weitere Zusatzinformationen wie Datum, Namen, Wohnadresse, Alter, Geschlecht, Interessen und was weiß ich noch alles. Das überlasse ich gezwungenermaßen Google, Facebook und co. Ich speichere nur die E-Mail-Adresse.

Wenn Sie das nicht möchten, entferne ich Ihre E-Mailadresse wieder aus meiner Excel Datei. Das geht auf meinem Personal Computer zu Hause sehr einfach, schnell und rückstandsfrei.

Ein kurzes Mail mit: „Newsletter abbestellen“, oder „kein Newsletter“ oder nur „Abbestellen“ reicht dafür. Ein „Bitte abbestellen“ bewirkt genauso eine rigorose Löschung.