/


 

 

Ich freue mich über Ihren Kommentar im Gästebuch!

42 Einträge auf 9 Seiten
Nachtrag
01.10.2017 17:32:38
am 21/10/2014 an 08:18
Petra (Mülheim/Rühr)
Der Vortrag, die Bilder und die Musik zu "In 101 Tagen über die Alpen - Von Wien nach Nizza" war einfach gelungen. Viele Regionen kenne ich aus eigenem Wandererlebnis.

am 16/10/2014 an 16:22
Tom (Chemnitz)
Hallo, ich fand den Vortrag "2000 km Freiheit" richtig stark. Ich konnte mich richtig hinein versetzten und habe mit gelitten und mich faszinierte die Art der Reise. Mit den minimalsten Mitteln so eine Leistung zu vollbringen...großar tig. Weiter so und alles Gute!

am 27/03/2014 an 18:46
BC Marathoni (Leahad)
Bin beeindruckt über den gestrigen Vortrag in Gasteig !
Bis die Tage

am 17/03/2014 an 22:39
Ines (Tabarz)
Hallo aus Thüringen! Wir haben eure "2000 Kilometer Freiheit" am Samstag in Tambach-Dietharz erlebt. Das macht einfach Fernweh. Danke für den schönen Abend und "Hut ab" für eure Leistung. Viel Glück euch beiden für die Zukunft, Ines

am 17/03/2014 an 08:55
Gabi (Jena)
Hallo, vielen Dank für den wunderbaren Vortrag gestern Abend in Jena. Einfühlsam, humorvoll und dennoch voller Achtsamkeit für Natur und Menschen - sehr beeindruckend! Herzlichen Dank, bis bald! :-)
Nachtrag
01.10.2017 17:31:31
am 07/03/2014 an 01:36
Michael und Evi (Mank)
Hallo Hans, danke für den klassen Vortrag über die Alpenüberquerung! Das macht Lust, selber gleich loszugehen.
Viele Grüße aus Mank

am 02/03/2014 an 15:25
Heike (Essen)
Ich freu mich, wenn du im Herbst wieder in der Region bist!!!

am 26/02/2014 an 12:45
Kalle&Co.
Die Anden waren am 24.2. im Kinopolis in Koblenz zum Greifen nahe. Lebendig kommentierte eindrucksvolle Bilder haben unser Fernweh geweckt.
Ob Afrika, Nepal oder die Anden....die Vorträge sind erstklassig und wir kommen gerne wieder....egal wohin die Reise geht.
Herzliche Grüsse

am 26/02/2014 an 10:52
Kimi (Koeln)
Wunderschoene Fotos und toller Vortrag.

am 14/02/2014 an 13:56
Kiwi (Chemnitz)
Vielen Dank für den fantastischen Nepalvortrag- ein kleiner Vorgeschmack auf meine geplante Reise im Nov.2014. Er war so authentisch, daß mein Freund darauf verzichtet und lieber in der Zivilisation seinen Urlaub verbringt. Ich freue mich dafür riesig darauf, wenigstens einen Bruchteil von den tollen Bildern zu sehen. Ich wünsche viel Erfolg bei zukünftigen Unternehmungen und hoffe auf weitere wunderschöne Diavorträge.
Nachtrag
01.10.2017 17:29:45
am 13/02/2014 an 23:25
Kerstin (Zeulenroda)
Lieber Hans,
herzlichen Dank für den bewegenden Vortrag über deine faszinierende Reise durch Peru, Bolivien und Chile entlang der Anden.
So unglaublich tolle Fotografien von traumhaft schönen Motiven, Menschen, Tieren und der atemberaubenden Natur habe ich kaum vorher gesehen.
Am liebsten würde ich sofort mit dir auf Reisen gehen ;-)
Ich wünsche dir noch viele unvergeßliche Erlebnisse.
Kerstin .

am 31/01/2014 an 00:43
Dietmar (Linz)
Lieber Hans, es war ein sehr emotionaler Abend für mich. Lachend und
manchmal (fast) weinend - weil es so schön und zum mitfühlen nah war.
Eine sehr eindrucksvolle Reise zum miterleben - und wieder sehr motivierend für die eigenen Vorhaben. Und vor allem auch gut, um wieder Abstand vom urbanen Streß zu bekommen. Ich hoffe auf ein
Wiedersehen!

am 01/09/2013 an 10:20
Base Camp Marathoni (Leahad)
Servus Hans,
ich möchte mich nochmal herzlich bedanken für hervorragende und souveräne Expeditionsleitung am Mustagh Ata im Juli 2013. Ich war zwar nicht oben war aber trotzdem ein riesen Erlebnis.
Herzliche Grüße und weiterhin alles Gute.
Sepp

am 09/08/2013 an 20:02
Eva Korotvicka (St.Pölten)
Hallo Hans!
Gratulation zu diesem fantastischen Vortrag, mit tollen Einblicken in Land und Leute. Vorallem hast Du sehr viel persönliches von Dir preis gegeben.
Schön Dich wieder getroffen zu haben. Eva

am 09/08/2013 an 09:14
August der Reisewagen (Neulengbach)
War schön mit dir nach Nizza zu gehen und anschließend mit euch zu plaudern. Wir hoffen ihr hattet eine ruhige Nacht!
Liebe Grüße vom augustderreisewagen.com
Peter und Sabine
Nachtrag
01.10.2017 17:27:39
am 05/07/2013 an 10:24
Christian (Wien)
Lieber Hans!
Dein Vortrag „2000km Freiheit“ gestern in Schwechat war großartig!
Es war schön, euer Abenteuer „live mitzuerleben“, deinen Erzählungen zu lauschen, die eure Tour für uns Zuhörer ganz „lebendig“ und wirklich werden ließ, und natürlich die beeindruckenden Fotos und die Präsentation – ich war mit euch auf dem Weg!
Meine Erwartungen sind in einzigartiger Weise erfüllt worden.
Ich wünsch‘ dir (und natürlich auch Anita) viel Erfolg für eure kommenden Unternehmungen.
Liebe Grüße
Christian

am 12/04/2013 an 08:56
Gerald (Wien)
Hallo Hans,
habe gestern deinem vortrag bei den naturfreunden gelauscht und die bilder bestaunt - schöne blickwinkel hast du da immer gefunden ; wir sind tief beeindruckt nach hause gegangen und reden noch immer über eure unternehmung, habt ihr doch auch einige gegenden durchwandert wo wir mit rad oder gehend schönes erleben durften. weiterhi n euch alles gute
Gerald (ex-emmering-fischau er)

am 03/04/2013 an 21:37
Borgan fritz (Wien)
meine hochachtung zu dieser leistung aber meine einzige frage wäre wie hoch waren die die kosten
grüße fritz
> : Hallo Fritz, gute 40 € pro Tag und Person x 4 Monate (alles zusammen, inkl. Rückflug)

am 26/03/2013 an 13:52
Michi + Ede (Flatz )
Hallo Hans!
Toller Vortrag in Sollenau!! Macht Lust auf mehr!!
Schade dass du am Wochenende beim "Aufklettern" mit unseren oberösterreichischen Freunden nicht dabei sein konntest - war sehr amüsant!! gLG Michi + Ede

am 25/03/2013 an 15:30
Stefan Pompetzki (Würzburg)
Hallo Hans,
fantastischer Vortrag! Überzeugt einfach durch bestechende, einfallsreiche Fotografie, kein Schnickschnack. Informativ und unterhaltsam. Eins mit Sternchen! Ich kann dem Kollegen Harald Metzger nur Recht geben!
Nachtrag
01.10.2017 17:25:29
am 25/03/2013 an 10:35
Doris (Würzburg)
Lieber Hans,
vielen Dank für den tollen Vortrag in Würzburg!
Unglaubli ch was der Mensch leisten kann. Was ist da der Jakobsweg dagegen ;-)
Noch viele schöne Erfahrungen dieser Art wünschen wir Ihnen und uns für die nächste Zeit.
Liebe Grüße
Doris und Albrecht

am 24/03/2013 an 23:34
Simone (Würzburg)
Hallo
ich komme gerade aus Ihrem Vortrag "Zu Fuß über die Alpen" am liebsten würde ich gleich die Wanderschuhe anziehen und loslaufen... sicher nicht so weit und so lange... aber doch ein paar Tage oder Wochen... mir hat am Besten das "Entschleunigen" gefallen, das habe ich auch schon ein paar Mal auf meinen Pilgerrouten erfahren dürfen... allerdings ohne die vielen Höhenmeter ;)
vielen Dank für die eindrucksvollen Bilder, viele werden in meinem Kopf eingebrannt bleiben...
Vilee Grüße
Simone

am 18/03/2013 an 21:06
Ute (Suhl)
Hallo Hans Thurner, auch wir waren gestern bei ihren tollen Vortrag. Danke!!
Die Auswahl der Bilder und ihre Reportage waren große Klasse..
Auch wenn wir ältern Damen nur manches vom Lesen, Wandern oder Busfahren kennen..Danke!!!
Ut e P.Ute P.

am 18/03/2013 an 15:52
Heide.­Schneider1@­gmx.­net (Suhl - Goldlauter)
Hallo, Hans Thurner, Sie haben uns gestern einen erlebnisreichen Abend bereitet. Ihr Vortrag in Suhl erhält von uns die Höchstnote. Wir haben selbst auch schon einige Gipfel "bezwungen" und uns manchmal geschunden. Unser Größter war der Kilimanjaro im Februar 1998. Auch das Stubaital kennen wir einigermaßen. Die Franz-Senn-Hütte war unser Ziel im August 2001. Wir wünschen Ihnen noch viele gute Berg-
erlebnisse. Sollten Sie wieder in unserer Nähe sein sind wir dabei.
Heide und Horst Schneider
Anzeigen: 5  10   20