bergführer
vorträge
index
termine
shop
vorträge
veranstalter
bergführer
Skitourenwoche
porträt
foto galerie
diashow on tour
newsletter

links friends
off topic
download
kontakt
projekt
text 2000km freiheit
nepal text
berge
text kilimanjaro
kanada text
korsika text
vorträge
bergführer
anden_text

KANADA l ALASKA

Im Banne der Wildnis


Kanuabenteuer in den Yukon Territories

Mitternachtssonne am Mt. McKinley


Die bereits legendäre Multivision ist eine Hommage an ein Lebensgefühl. Sie erzählt von einer abenteuerlichen Kanufahrt im Wasserlabyrinth der Yukon Territories und dem autarken Leben in der Stille und Einsamkeit unendlicher Wälder. Extreme Herausforderung bedeutet die Besteigung des Mount McKinley, des kältesten Berges der Erde. Intensiv ist die Fahrt über den Dempster Highway, eingebettet in die Farben des arktischen Indian Summer.

NEPAL                                        NEU ab Feb.2014

Menschen l Berge l Götter


Schneebedeckte Achttausender, im Wind flatternde Gebetsfahnen, mit Salzsäcken beladene Yakkarawanen.


Bilder, die man schnell im Kopf hat, denkt man an Nepal. Und Fußball spielende Elefanten? Es ist die scheinbar unendliche Vielfalt Nepals, die den Bergsteiger und Fotografen Hans Thurner fasziniert.


Ob im Dolpo, dem tibetisch geprägten fernen Westen Nepals, im Solo Khumbu, der bekanntesten Trekkingregion des Landes, in der Hauptstadt Katmandu oder im tropischen Tiefland – überall entdeckt er Neues und Unbekanntes.

  

ANDEN

Chile l Bolivien l Peru

Von eisigen Andengipfeln bis zum Segelabenteuer in sturmumtosten Fjorden Patagoniens


Der Fotograf und Bergführer Hans Thurner präsentiert die bekannten kulturellen Schauplätze und die landschaftliche Vielfalt Südamerikas, wie die Atacama Wüste, der Salar de Uyuni, der Altiplano, der Titicaca See, sowie die berühmten Nazca-Linien und Machu Picchu.

Highlights seiner Reisen sind u.a. die Besteigung des „schönsten“ Berges der Erde, des 5947m hohen Alpamayo sowie eine 12 tägige Umrundung der Cordillera Huayhuash - einer der weltweit beeindruckendsten Trekkingtouren.

Ein stürmischer Segeltörn in den Fjorden Patagoniens rundet das Reise- und Bergabenteuer ab.

KORSIKA

Gebirge im Meer


Ein vielfältiges Inselporträt, eine Collage aus mehreren Reisen zu unterschiedlichen Jahreszeiten. Der Bogen spannt sich von sommerlichen Badefreuden in glasklaren Gewässern über Klettern auf bizarren Felsformationen, prähistorische Kultstätten und geschichtsträchtige Orte, eine herbstliche Begehung des Weitwanderwegs mit Kultstatus - den GR 20 - bis hin zur Winterbesteigung des Mt. Cinto, dem höchsten Gipfel des „Gebirges im Mittelmeer".

SPITZKEHREN WELTWEIT

Skibergsteigen in den Alpen und Bergen der Welt


Hans Thurner, Berg und Skiführer aus Niederösterreich nimmt uns mit zu beliebten Skitourenzielen in den österreichischen Alpen, bis hin zu anspruchsvollen Skiexpeditionen in Alaska auf den Mt.McKinley, übers patagonische Inlandeis und auf den 7546 Meter hohen Mustagh Ata in Westchina.

ÜBER ALLE BERGE

Alpen l Anden l Himalaya


Eine Leidenschaft beginnt oft früh. Meist ohne dass wir es merken. Doch wenn sie uns packt, dann lässt sie uns nicht mehr los.


Hans Thurner blickte mit drei Jahren vom höchsten Berg der steirischen Seetaler Alpen „über alle Berge“. Damals nicht ahnend, dass dies nicht ALLE Berge sind. Und vor allem: Nicht ahnend, dass diese Berge sein Leben bestimmen würden.


In dem Vortrag ÜBER ALLE BERGE nimmt uns Hans Thurner mit: Zu seinen frühen Anfängen, auf abenteuerliche Expeditionen, bis hin zu seinen persönlichen Highlights der letzten Jahre.


Für alle, die von den Bergen nicht genug bekommen können. Für Fotogenießer und Naturliebhaber. Für Bergsportler, Kletterer, Skitourengeher, Trekker – und für alle, die davon träumen.

KILIMANJARO

Ruwenzori l Mt. Kenya l Sansibar l Safari


Durch eine faszinierende Pflanzenwelt, vorbei an malerischen Dörfern und Feuer speienden Vulkanen, führt der Weg hinauf zu den Gletschern der drei höchsten Berge Afrikas. Unvergesslich ist die Begegnung mit den letzten Berggorillas unserer Erde und ein Besuch der Wildtierreservate Ostafrikas. Die Gewürzinsel Sansibar lockt mit türkisem Wasser, Palmenstränden und den heißen Rhythmen des Musikfestivals „Sauti za Busara“.

Sämtliche Texte und Bilder auf dieser Website unterliegen dem Copyright Hans Thurner

VORTRÄGE

2000 KM FREIHEIT

Zu Fuß über die Alpen von Wien nach Nizza


Vier Monate - voller Höhen und Tiefen.

101 Tage - gefüllt mit 90.000 Höhenmeter.


Was liegt zwischen Start und Ziel? Was war die größte Heraus- forderung? Was galt es zu erleben, spüren, begreifen? Weshalb ist es anders, wenn das Ziel kein Gipfel, sondern das Meer ist?


Hans Thurner – Bergführer, Fotograf und Weltreisender – gibt in seinem Vortrag viele Antworten. Ob die Senner der Nockberge, die Felsen der Dolomiten oder die mediterrane Landschaft Frankreichs: ein Wechselspiel der Natur und des Erlebens! Reduziert auf die grundlegenden Bedürfnisse – auf die eigenen Stärken und Schwächen, auf einen Rucksack, das Zelt und die Bergschuhe.


Wandern Sie mit: Von dort, wo die Berge anfangen und immer weiter und weiter – bis dort hin, wo sie im Meer versinken.

Start und Ziel lassen sich definieren. Der Weg entsteht im Gehen.

Text & Fotos

Text & Fotos

Text & Fotos

Text & Fotos

Text & Fotos

Text & Fotos

HANS .THURNER

VORTRÄGE  BERG & SKIFÜHRER

Text & Fotos