Ich freue mich über Ihren Kommentar im Gästebuch!

37 Einträge auf 8 Seiten
Hans Thurner
01.10.2017 17:52:08
Neue Website - neues Gästebuch!

Liebe Besucher meiner Website, ich freue mich weiterhin über Eure Einträge. Sämtliche Einträge aus meinem alten Gästebuch sind unten, teilweise zusammengefasst, nach wie vor online.
Danke, lghans
Nachtrag
01.10.2017 17:37:45
am 19/07/2017 an 00:22
Sergio (Keperra)
Great internet site! It looks very expert!
Keep up the great work!wholesale mlb jerseys

am 27/02/2015 an 11:37
Karin Wiggenhauser
Wir hatten das Glück gestern dem Vortrag "von Wien nach Nizza" im Hymer-Museum beiwohnen zu können - es war ein tolles Erlebnis, wunderbare Fotos und eine spannende und auch unterzhaltsame Präsentation - wir kommen bestimmt wieder! Da ich seit langem im Piemont zu Fussen der Seealpen zuhause bin (und dort als Reiseleiterin tätig bin) hat es mich besonders gefreut, dass diese Region so positiv beschreiben wurde.
Nachtrag
01.10.2017 17:36:59
am 24/02/2015 an 21:52
Felix (Bonn)
Danke für den tollen Vortrag gestern in Bad Godesberg! Ich war mit meiner Mutter dort, die mich (in Ermangelung des physischen Gästebuchs nach der Veranstaltung) bat, ihrer Begeisterung von der mitreißenden und spannenden Präsentation und von den schönen Aufnahmen Ausdruck zu verleihen. Ich schließe mich dem an und wir halten schon Ausschau nach weiteren erreichbaren Vortragsterminen.

am 24/02/2015 an 20:53
Ennebell (Waldbreitach)
Wir sind mal wieder mit Hans Thurner verreist. Dieses Mal ging es von Bad Godesberg ins Dolpo und an den Everest.....mit grosser Begeisterung haben wir dem Reisebericht gelauscht...und nicht nur die Geschichten waren so was von lebendig, auch die Fotos waren genial und haben uns nicht nur an eigene Erlebnisse in diesem wunderschönen Land erinnert, sondern auch ganz massiv unser Fernweh geweckt!!! ...auch wenn es uns zur Zeit nicht möglich ist dorthin zu reisen, reisen wir gerne wieder im "Kinosessel" mit!!!

am 06/02/2015 an 16:30
Leopold Kleedorfer
Wie bei einem guten Film lohnt es sich, 2000 km Freiheit ein zweites Mal anzusehen. Das "Mitgehen" wird dadurch leichter Wunderschöne Bilder und Erzählungen vom Herzen, vielen Dank. Deine Gedanken zum Thema Motivation können wir sicher auch in den Alltag übertragen. Wir freuen uns auf den nächsten Vortrag, ob ein neuer oder auch einer, den wir bereits gesehen haben.
Mit lieben Grüßen,

am 04/02/2015 an 14:46
Richard
Ich habe gestern deinen Vortrag "2000 km Freiheit" in Feldbach gesehen. Wunderschöne Bilder, besonders beeindruckt war ich aber von deinen Erzählungen. Nicht nur die Landschaft sondern auch die Menschen wurden von dir eindrucksvoll und zeitweise auch humorvoll beschrieben. So wurde es nie langweilig. Natürlich ist auch eure Leistung hervorzuheben. Werde bestimmt wieder einmal einen Vortrag von dir besuchen.
Nachtrag
01.10.2017 17:35:05
am 02/02/2015 an 10:30
Gudrun & Tom (Graz)
Zwei unglaublich schöne Vorträge. "Nepal" und "2000km Freiheit". Wunderschöne Bilder, schöne Musik und tolle "Vertextung". Würde gerne heute schon meinen Rucksack packen und losgehen...
Hoffentlich bis bald wieder in Graz!

am 26/11/2014 an 00:14
Wolfgang Wagner (Wien)
Hallo Hans,
ich komme gerade von deinem heutigen Vortrag "2000 km Freiheit" im Salewa-Store Wien ... bin sehr beeindruckt ... nicht nur von den tollen Bildern und Reiseeindrücken ... sondern auch von eurer unheimlichen Leistung ...
Tja, das richtige "Gschaftl" sollte man halt haben ... um sich auf so eine Reise begeben zu können ;-))
Mit besten Grüßen,
Wolfgang

am 12/11/2014 an 13:13
Sandra (Erfurt)
Hallo Hans,
ich fand ihren Vortrag sehr beeindruckend.
Oft werden in Vorträgen nur die schönen Seiten beschrieben.
Toll, dass sie auch ehrlich die Anstrengungen und Tiefen in ihrem Vortrag zeigen und drüber sprechen, die ja am Ende der Reise schnell vergessen sind, wenn das Ziel erreicht ist.
Danke.
Viele schöne Erlebnisse und Eindrücke wünsche ich ihnen weiterhin.

am 11/11/2014 an 18:40
Michèle & Claudia (Wuppertal)
Vortrag in Wuppertal am 21.10.2014 "Zu Fuß von Wien nach Nizza- 2000 km Freiheit" hat uns sehr, sehr beeindruckt, Hans.
Ein rundum präsizer, durchdachter, interessanter und liebevoll gestalteter Vortrag mit wunderschönen Aufnahmen. Dazu musikalisch so zauberhaft untermalt, dass Emotionen in Schwung kamen und wir oft mit Tränen in den Augen blinzelnd auf das nächste Bild "gelauert" haben, und stets hofften, dass niemand unsere Gerührtheit bemerkt... zumal wir direkt in der ersten Reihe saßen. Kurzum: wir waren danach total geflasht!!! Am liebsten Rucksack gepackt und auch weg! Tolles Wagnis und Erlebnis, ihr beiden. Danke, danke
Nachtrag
01.10.2017 17:33:51
am 11/11/2014 an 12:04
Jürhen Sauer (Erfurt)
Gestern super Anend im Kaisersaal Erfurt. Die Multivisiinsshow hat uns sehr gefallen. Ein. Euch ist zu empfehlen.

am 26/10/2014 an 09:41
Klaus Schiffer (Aachen)
Hallo Hans,
super Abend gestern in Aachen!
Bilder, Deine Beschreibungen, Musik, kurze Videos,.... einfach nur klasse.
Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch von Dir in Aachen.
Lieben Gruß
Inge und Klaus

am 24/10/2014 an 21:02
Kirsten (Bochum)
Hallo Hans, ein toller Abend gestern! Es war ein bisschen, als wäre man selbst mitgewandert über die Alpen. Ich finde deine Art sehr angenehm, menschlich, nicht so die Helden-Pose und Naturbezwinger, dafür aber ein Menschenfreund und feiner Beobachter mit dem Mut zur Randszene. Und was für großartige Fotos! Zu guter Letzt Glückwunsch, dass es dir gelingt, lebendig zu erzählen. Man hatte wirklich nicht das Gefühl, dass du das alles schon x-mal runtergespult hast. Danke. Wenn ich nächstes Jahr über die Alpen gehe, werde ich an dich denken.

am 23/10/2014 an 00:19
Wilhelm (Arnsberg)
Das war ein Super-Vortrag gestern in Dortmund!
Hochinter essante 2 Stunden quer durch die Alpenkette.
Medial und inhaltlich sehr kurzweilig und abwechselungsreich präsentiert.
Man hatte das Gefühl (einige Teilstrecken schon selbst gegangen) dabei gewesen zu sein.

am 21/10/2014 an 12:18
Horst Langer (Mülheim an der Ruhr)
Der Vortrag von Wien nach Nizza waren 101 Minuten Freude am Wandern. Man ist in Gedanken mitgegangen.
Anzeigen: 5  10   20